Besetzung der Ausschüsse

Die Zahl der Ausschussmitglieder wird in der Hauptsatzung der Ortsgemeinde Beindersheim geregelt.

In der laufenden Legislaturperiode hat sich der Gemeinderat darauf verständigt die Ausschussgöße auf insgesamt 7 Mitglieder festzulegen.

Aufgrund der Zahl der Ratsmandate entfallen hiervon 3 auf die Fraktion der CDU.

Die Besetzung der Ausschüsse ist zum Teil durch die Gemeindeordnung festgelegt. So dürfen z. B. in den Haupt- und Finanzausschuss sowie in den Rechnungsprüfungsausschuss nur gewählte Ratsmitglieder entsandt werden.

In den übrigen Ausschüssen ist es auch möglich Personen die nicht dem Gemeinderat angehören zu beteiligen.