Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung

Rückblick zur Fahradtour des CDU Gemeindeverbands Hessheim

Am 9. Mai trafen wir uns am Schloss Kleinniedesheim zum Start zu unserer Tour durch die Verbandsgemeinde.

Gleich zu Beginn unserer Radtour wurden wir durch Ortsbürgermeister Buch begrüßt. Er gab uns einen Einblick in die aktuellen Themen des Ortsgeschehens in Kleinniedesheim und stand für anstehende Fragen Rede und Antwort.

Nach dem ersten Programmpunkt wurde der Großniedesheimer Kindergarten als Ziel der Fahradtour auserkoren. Hier wurde vom CDU-Ortsverband ein Einblick zur Umgestaltung des Kindergartengeländes gegeben. An dieser Stelle gesellte sich auch der Kandidat für das Amt des Landrats, Herr Clemens Körner, zu der mittlerweile auf über 20 Teilnehmer angewachsenen Gruppe. Es entwickelte sich eine interesante Diskussion über Aufgaben und Problemstellungen innerhalb der Verbandsgemeinde.

Der nächste Anlaufpunkt war der Stand des CDU-Ortsverbands Heuchelheim, an dem wir mit Brezeln und Sekt begrüßt wurden. Auch hier stand der Ortsbürgermeister für Gespräche und Fragen gerne zur Verfügung. Spontan beteiligte sich Herr Körner an der Verteilung der anlässlich des bevorstehenden Muttertags zuverteilenden Rosen.

Nach der willkommenen Stärkung wurde Hessheim als nächster Zielpunkt ins VVisier genommen. Nach einem Abstecher am REWE-Markt und dem dortigen CDU-Stand wurde die 72-Stunden-Aktion der kath. Kirche als Zielpunkt gewählt. Hier wurden wir vom Fleiß und der Kreativität der beteiligten Jugendlichen überzeugt.

Den Abschluss der Fahrt bildete der Beindersheimer Wertstoffhof. Hier wurde die Gelegenheit genutzt dem Landratskandidaten die Problematik der Andienung des Wertstoffhofs durch die Bürger zu vermitteln.

Nach der Vielzahl der gewonnnenen Eindrücke wurde im wiedereröffneten Liederkranz bei guter und freundlicher Bewirtung der gelungene Vormittag abgerundet.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die ausrichtenden Ortsverbände, sowie den Ortsbürgermeistern  Buch und Binder für Ihre Teilnahme.